Rürup Renten Vergleich

Rürup Renten Vergleich

Für wen lohnt sich ein Rürup Renten Vergleich?

Ein Rürup Renten Vergleich lohnt sich für Besserverdiener fast immer, da auf diese Weise die Steuern gespart werden können. Doch grundsätzlich kann sich die Rente jedoch für jeden Steuerzahler lohnen, da die Beiträge als Vorsorgeaufwendungen von der Steuer absetzbar sind.

FAQ

Kann ich in meine Rürup - Rentenversicherung Sonderzahlungen leisten?
Ja, die meisten Verischerungsunternehmen lassen es zu das Sondereinzahlungen gemacht werden.
Info: Meist sind jedoch bestimmte Mindesteinzahlungssummen zu beachten.
Was passiert, wenn ich den Beitrag nicht zahlen kann?
In so einem Fall kann der Beitrag ausgesetzt werden und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgenommen werden.
Wie läuft die Auszahlung ab?
Eine einmalige Auszahlung in Form des angesammelten Kapitals ist nicht möglich! Die Rürup Rente wird nach Vertragsende nur in Form einer regelmäßigen lebenslangen Rente ausgezahlt.
Ist ein Rürup Renten Vergleich auch für Beamte sinnvoll?
Ja. Beamte und Selbstständige sind eine bsondere Zielgruppe der Rürup Rente. Die steuerliche Absetzbarkeit der Beiträge ist bei Beamten jedoch etwas anders geregelt. Für fast alle Personengruppen die von einer jährlich hohen Steuerlast betroffen sind, lohnt sich ein Rürup Renten Vergleich.
Beratung?
Bei unserem Rürup Rechner können Sie nach der Übermittlung Ihrer Daten eine konkrete Beratung mit einem Spezialisten aus dem Versicherungsbereich zu diesem Angebot wünschen.
Tipp
Für Angestelle raten wir einen Vergleich zwischen einer Riester Rente und einer Rürup Rente zu machen. So können Sie die passende Altervorsorge finden, die zu Ihnen passt.

Ab zu dem Rechner ↓