Private Krankenversicherung Studenten

Private Krankenversicherung Studenten

In der PKV für Studenten profitieren Sie von geringeren Beiträgen als in der gesetzlichen Versicherung und die Kosten hängen sehr stark von den gewünschten Leistungen und vom Alter bei Vertragsbeginn.

Für eine Studentin rechnet sich eine PKV in fast keinem Fall, denn die Kosten betragen im Vergleich zu Männern oft mehr als das doppelte.

Männliche Studenten wären in der gesetzlichen Krankenversicherung nur bis zum 30. Lebensjahr / bzw. bis zum 14. Semester billiger versichert. Danach ist die PKV preiswerter.

Die Leistungen sind in der PKV fast immer besser als die in der gesetzlichen Krankenkasse. Private Krankenversicherung Studenten Vergleich unten starten ↓